Back to the top

Markus Kronhofmann

Markus Kronhofmann

[wvc_social_icons_custom alignment=“left“ css_animation_each=“true“ css_animation=“zoomIn“ css_animation_delay=“200″]

Info

  • mit 6 Jahren angefangen Schlagzeug zu spielen
  • von 1988 – 1997 Unterricht bei Gilbey Karno, weiterführend nach Amerika, dort von 1997 – 1998 Studium und Diplom an der Los Angeles Music Academy unter Lehrern wie:
      • Joe Porcaro
      • Ralph Humphrey (Frank Zappa)
      • Marc Schulman (Cher, Simple Minds, PINK)
      • Mike Shapiro (Kevyn Lettau, Sergio Mendes, Airto Moreira)
      • Aaron Serfaty (Arturo Sandoval)
  • danach Auftritte in verschiedenen Formationen europaweit – u.a. mit:
      • Christoph Sauer (Freundeskreis)
      • Robert Alonso (Sportfreunde Stiller)
      • Jörg Hartl (La Brass Banda)
  • Fernsehauftritte bei Geld oder Liebe
  • Corine-Verleihung mit Ken Follett und einer Produktion des BR “Neun Männer und der wilde Osten” mit „Bürger and the pretty boys“.
© All rights reserved - 2020 Heads Up